"Seit jeher ist man, man wird nicht. Das Wesen geht der Existenz voraus, die Reaktionen wechseln, ohne dieses Wesen zu verändern. Die Geschichte macht uns nicht, zuweilen machen wir sie sogar. Die Dinge machen uns nicht, da wir ja schon gemacht sind. Die Dinge versetzen uns abwechselnd aus einem Zustand in den anderen, jedoch erkenne ich alle diese Zustände als die meinen an. Ich hätte kein anderer sein können, und ich würde nie ein anderer sein können."
Eugène Ionesco, Tagebuch, 113

Es gibt keine Möglichkeit, sich zu verwandeln und ein Anderer zu werden, wir sind festgelegt auf das, was wir sind. Wir realisieren nur Variationen unserer selbst.
Für Ionesco gibt es keine Möglichkeit, ein Anderer zu werden; ich bin gefangen in meiner Identität, die mein kontinuierlicher Begleiter bleibt.

Name  PW 


Ionesco, Eugène: Tagebuch. Journal en miettes. München: dtv, 1971