Erfahrung
Helmut Brandt: ohne Titel

 
Der Umgang mit sich und der Welt geschieht oft gutgläubig und einfältig. Die Abgründe im Alltäglichen bleiben unbemerkt und lauern darauf aufzubrechen.

"Die Menschen leben inmitten magischer Abgründe mit geschlossenen Augen. Sie gehen treuherzig mit schwarzen Symbolen um und ihre unwissenden Lippen beten, ohne es zu wissen, schreckliche Beschwörungsformeln nach, Formeln, die wie Revolver sind. Es ist erschreckend, wenn man eine Bürgerfamilie sieht, die morgens ihren Milchcafé schlürft, ohne das Unbegreifliche zu bemerken, das durch die roten und weißen Karos der Tischdecke schimmert."
Louis Aragon, Pariser Landleben (Le Paysan de Paris), 216
Name  PW