Erfahrung
Helmut Brandt: ohne Titel

 
Der Mensch neigt dazu, mit seinen Sinnen an der Oberfläche zu bleiben. Sie jedoch in ihrer Tiefe zu erschließen, bedarf einer unbequemen Mühe.

"Nichts hörst du, außer du lauschst. Nichts siehst du, außer du schaust. Nichts verstehst du, außer du denkst. Nichts, das von Wert ist, bietet sich von selber dar. Hatten wir je eine Wahl, ob wir diese Arbeit tun wollten? Sie will getan sein. Und doch, erschreckender - & und belustigenderweise lassen die meisten Menschen alles von der Retina abgleiten & durch die Ohren rein & rausgehen wie einen Luftzug, ohne daß etwas zurückbleibt. Es ist eine Art Tod. Wie wenn sich die Würmer durch eine Leiche fressen: Sie kann ihnen die Wege nicht vorschreiben."
James Hamilton-Paterson, Der Traum des Gerontius, 374
Name  PW