Liebe
Helmut Brandt: Altamira

 
Der erotische Rausch ist Öffnung und Überschreitung, keine Befriedigung eines sexuellen Bedürfnisses. Entfaltung eines Reichtums, der keinen Mangel kennt.

"So wenig gleicht er dem Zustand irgendeiner Bedürftigkeit, daß wir, was Drang in ihm, zu kennzeichnen haben als Drang des Überströmens, der strahlenden Ergießung, des maßlosen Sichverschenkens. Nicht Bedürftigkeit ist er und Mangel, sondern Überschwang quellendster Fülle, goldstreuende Flamme und weltenträchtige Schwangerschaft. Darum, worauf sein Strahl fällt, das erglüht in namenloser Schönheit, wohin er den Fuß setzt, da wuchert ein Blütendickicht, und seine Umarmung befreit aus Dingen und Menschen den eingekerkerten Gott."
Ludwig Klages, Vom Kosmogonischen Eros, 55
Name  PW