Leben
Helmut Brandt: "Altamira"


 
Schweigt man und hört man hin, stellt man fest, dass es nichts zu hören und zu finden gibt. Die lärmende Umtriebigkeit verdeckt Leere und Schweigen, die Sinnlosigkeit aller Bemühungen.

"Nicht einer unter hundert ist fähig, zu schweigen und zuzuhören, ja, zu wissen, was das bedeutet. Und doch vermag man erst dann jenseits des absurden Getöses das Schweigen zu vernehmen, von dem das All erfüllt ist."
Samuel Beckett, Molloy, 141
Name  PW