Tod
Helmut Brandt: ohne Titel


 
Frei von Todesangst ist man, wenn man den eigenen Tod vorweggenommen hat, wenn man in sich schon gestorben ist. - Dann entsteht eine Schönheit: aus einer Kraft, die frei ist von Angst.

"Der Tod - der Tod, von dem ich hier spreche - ist nicht der, der Deinem Sturz folgen wird, sondern jener, der Deinem Auftritt auf dem Seil vorangeht. Du stirbst, bevor Du emporsteigst. Der, der da tanzt, ist tot - zu jeglicher Schönheit entschlossen, jeglicher fähig. Wenn Du erscheinst, wird Dich eine Blässe - nein, ich denke nicht an die Angst, sondern an ihr Gegenteil, eine unangreifbare Kühnheit - eine Blässe wird Dich überziehen. Du wirst trotz Deiner Schminke und Deiner Pailletten bleich aussehen, und Deine Seele wird farblos sein. Nur so ist Deine Präzision vollkommen. Da Dich jetzt nichts mehr an die Erde fesselt, kannst Du frei auf dem Seil tanzen, ohne zu fallen."
Jean Genet, Der Seiltänzer, 56
Name  PW