Leben
Helmut Brandt: Ohne Titel


 
Dunkel sind die Quellen, aus denen man lebt, und verworren sind die Wege, die man geht. So unermesslich vielschichtig ist ein menschliches Leben, dass keine Erzählung dem gerecht zu werden vermag.

"Kein Lebensweg verläuft schnurgerade. Häufig halten wir nicht an den Stationen, die im Fahrplan angeführt sind. Manchmal weichen wir von der vorgezeichneten Straße ab. Manchmal verlieren wir den Weg, reisen durch die Luft und verschwinden wie Spreu. Die ausgedehntesten Reisen werden oft unternommen, ohne daß wir uns von der Stelle bewegen. Im Ablauf weniger Minuten durchleben einige die gesamte Lebenserfahrung eines gewöhnlichen Sterblichen. Manche zehren mehrere Leben im Laufe ihres Erdendaseins auf. Manche wuchern wie Pilze, während andere hoffnungslos im Sumpf ihrer Spuren versinken. Was Augenblick für Augenblick in einem Menschenleben vor sich geht, ist für immer unergründlich."
Henry Miller, Die Welt des Sexus, 97f.
Name  PW