Selbst
Helmut Brandt: ohne Titel

 
Des Menschen Traum: Sich immer wieder neu erfinden, um nicht der sein zu müssen, der man geworden ist. Sein Sosein unsichtbar machen können, um geschönte Bilder von sich auf leere Leinwände zu projizieren.

"Das Eigene ist ein Modell, ein Konzept, ein Entwurf. Etwas, das man auf Verlangen vorzeigen kann. Deshalb wünscht man sich verschiedene Leben, denn wenn es etwas gibt, das man nicht sein will, dann ist man das selbst. Man will sich ständig verändern, und das bedeutet: einen anderen aus sich machen. Jemand anders werden, so dass man selbst nicht zu existieren braucht."
P. F. Thomése, Schattenkind, 35
Name  PW