Andere
Helmut Brandt: Virtuelle Poesie


 
Häufig entfacht der Anfang einer Begegnung eine Sehnsucht nach Nähe, nach Gemeinsamkeit, die zunächst nicht wirklich den Anderen meint, sondern eher die eigene Bedürftigkeit stillen will. Entsteht daraus eine Beziehung, verlangt sie nach einer Aufwertung, einer Ausschmückung, die sich über Phantasmen behaupten muss.

"Bei den meisten Menschen schien es sowieso nur eine traurige Ergebung zu sein, daß sie sich miteinander einließen; sie hielten es wohl für notwendig, weil nichts anderes vorlag, und dann mußten sie versuchen zu glauben, daß es richtig war, schön war, daß es das war, was sie gewollt hatten."
Ingeborg Bachmann, Ein Schritt nach Gomorrha; in: Das dreißigste Jahr, 103
Name  PW